Logo der Praxis für Physiotherapie m.i.c.a.s. von Andrea Blarr Abstandhalter
Abstandhalter
Kinesio-Taping

Kinesio-Taping wurde in den 70er Jahren in Japan entwickelt und hielt 1998 Einzug in Europa.
Das speziell für diese Methode entwickelte Tape besteht aus 100% Baumwolle und besitzt eine Eigendehnung, ähnlich der des Muskels. Die unterschiedlichen Farben (pink, blau, beige, schwarz) unterstützen farbtherapeutisch das Ziel der Anlage.
Nach einer Befundaufnahme werden mittels spezieller Anlagetechniken einzelne Tapestreifen auf die Haut geklebt. Durch das Verkleben mit der Haut entsteht ein dauerhafter Reiz, der den Schmerz überdeckt, sowie eine Entstauung von Kapillaren und Lymphgefäßen und damit die körpereigene Selbstheilung fördert.
Anwendung findet diese Therapie z.B. bei Muskelverspannungen, Rückenschmerzen, Gelenkinstabilitäten, Lymphödeme.

Die Behandlungsmethode wir in unserer Praxis angewendet von:

Andrea Blarr
Birgitt Poppe
Maren Herrmann
Susanne Steffens
Christina van Kempen
Kerstin Opitz
Nina Talbot
zurück-Button zurück weiter weiter-Button
 
    Willkommen  
Abstandhalter
    Wer sind wir  
Abstandhalter
    Wo sind wir  
Abstandhalter
    Was wir anbieten  
Abstandhalter
    Unsere Praxis  
Abstandhalter
    Prävention  
Abstandhalter
    Aktuelles  
Abstandhalter
    Partner  
Abstandhalter
    Kontakt  
Abstandhalter
    Impressum  
Abstandhalter